Service: Unterschied zwischen den Versionen

Aus TYP 3 Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Regel Service)
(Grund Service)
 
Zeile 10: Zeile 10:
 
|- bgcolor="#DDEEFF"
 
|- bgcolor="#DDEEFF"
 
|Motor
 
|Motor
|
+
|Sichtprüfung auf Undichtigkeit
 
|- bgcolor="#DDEEFF"
 
|- bgcolor="#DDEEFF"
 
|Getriebe/Achsantrieb
 
|Getriebe/Achsantrieb
|
+
|Sichtprüfung auf Undichtigkeit
 
|- bgcolor="#DDEEFF"
 
|- bgcolor="#DDEEFF"
 
|Ölsieb
 
|Ölsieb
|
+
|reinigen
 
|- bgcolor="#DDEEFF"
 
|- bgcolor="#DDEEFF"
 
|Hauptstromölfilter
 
|Hauptstromölfilter
|
+
|ersetzen
 +
|- bgcolor="#DDEEFF"
 +
|Ventilspiel: ggf. einstellen
 +
|Einlaßventil 0,15 mm<br/>Auslaßventil 0,15 mm
 +
|- bgcolor="#DDEEFF"
 +
|Motoröl: wechseln
 +
|Füllmenge: 2,5l<br/>Hutmuttern 8 Nm
 
|}
 
|}
  

Aktuelle Version vom 29. Juli 2009, 19:02 Uhr

Grund Service

Der Grund Service wird 1000 km nach Einbau von Neu- und Austausch-Aggregaten durchgeführt. Das gilt auch, wenn Rumpf-/Teil-Motoren eingebaut wurden oder umfassende Instandsetzungen am Treibwerk erfolgten.

Arbeitsumfang Sollwerte/Hinweise
Kupplungsspiel:ggf. einstellen Kupplungsspiel: 10...25 mm am Pedal
Motor Sichtprüfung auf Undichtigkeit
Getriebe/Achsantrieb Sichtprüfung auf Undichtigkeit
Ölsieb reinigen
Hauptstromölfilter ersetzen
Ventilspiel: ggf. einstellen Einlaßventil 0,15 mm
Auslaßventil 0,15 mm
Motoröl: wechseln Füllmenge: 2,5l
Hutmuttern 8 Nm

Zwischen Service

Der Zwischen Service wird 5000 km, spätestens jedoch 6 Monate nach dem letzten Regel Service durchgeführt.

Arbeitsumfang Sollwerte/Hinweise
Motoröl: wechseln
Getriebe/Achsantrieb
Ölsieb: reinigen

Regel Service

Der Regel Service wird alle 10000 km, spätestens jedoch alle 12 Monate durchgeführt.

Arbeitsumfang Sollwerte/Hinweise
Lenkung: Spiel prüfen
Lenkung: ggf. einstellen
Batterie:

Bremsflüssigkeitswechsel

Alle 2 Jahre wird ein Bremsflüssigkeitswechsel durchgeführt.